CORONA - UPDATE

der Turnabteilung des TSV 1949 Pfaffengrund e.V.
Stand: 10.09.2021

 

Ab sofort bieten wir wieder alle Übungsstunden in unseren

Turnhallen und Außenanlagen an.

Für Inndoor-Sport gilt die 3G-Regel.

Der aktuelle Kursplan steht links oben zum Donwload bereit.

 

   

Landeskinderturnfest in Konstanz

Für Kinder und Betreuer mehr als nur ein „Fest“!

01Mitte Juli durften sieben unserer Turnerinnen eine absolut unterhaltsames Wochenende am Bodensee erleben. Die Turnerjugend des Badischen Turnerbundes hat alle turnbegeisterten Kinder nach Konstanz zum Landeskinderturnfest eingeladen. Gemeinsam mit zwei Trainern gab es Action, Spiel und Spaß rund um die Uhr.

Wir haben die Silbermedaille gewonnen!

IMG 20170710 WA0014Am zweiten Juliwochenende fand der große Final-Wettkampf der Schülerinnen C-Liga in Leimen statt. Mit dem zweiten Platz aus der Vorrunde im Gepäck machten sich die Mädel samt Trainerteam und Fans auf in die Georg-Koch-Halle. Leider musste das Team verletzungsbedingt auf Marielle und Leni verzichten, was den Traum von der Goldmedaille bereits vor dem Wettkampf platzen ließ. Nun galt es mit den verbleibenden 6 Turnerinnen den zweiten Platz zu sicher und die immer stärker werdende Konkurrenz aus Eberbach und Leimen hinter sich zu lassen.

Internationales Deutsches Turnfest in Berlin

Turnen an der Berliner Mauer!

Unsere Aktiven Franziska und Sabrina Reinmuth, Lisa Apfel, Elena Bopp und Lisa Treiber (Hinter der Kamera) haben den Weg nach Berlin gefunden und erleben das Internationale Deutsche Turnfest hautnah.

2017 TurnfestBerlin

Am 3. Wettkampftag ebenfalls siegreich

03Am 21. Mai waren die beiden Mannschaften des TV Eberbach zu Gast in der Albert-Schweitzer-Halle und turnten den vorletzten Wettkampf der Schülerinnen C-Liga-Saison gegen die TSV-Mädels der Jahrgänge 2008 und jünger. Zahlreiche Eltern, Freunde und Fans feuerten die Turnerinnen an und sahen einen spannenden Wettkampf.

Am letzten Gerät lag die 1. Mannschaft der Eberbacher mit 0,1 Punkten noch hauchdünn hinter der TSV-Riege, da sie an Sprung, Reck und Balken ebenfalls sehr gute Übungen zeigten. Doch am finalen Gerät, dem Boden, baute der TSV seine Führung auf 1,35 Punkte aus und sicherte sich den Tagessieg.